»
S
I
D
E
B
A
R
«
Welcher Bauer hat wieviel bekommen ?
Jun 16th, 2009 by info

hier kannst du es erfahren einfach Postleitzahl eingegben und los gehts .

http://www.agrar-fischerei-zahlungen.de/Suche

Schützenfest in Venhaus
Jun 15th, 2009 by info

so hier ein paar Bilder von den Vorbereitungen zum Schütztenfest in Venhaus

Herzlich Willkommen Simon Grothues
Dez 8th, 2008 by info

Heute ist Simon Grothues geboren
,wir gratulieren den stolzen Eltern und wünschen dem kleinen Simon alles gute für sein Leben in der Hookstrasse.

Geboren am: 08.12.2008
Uhrzeit: 12:45 Uhr
Gewicht: 3610 gr.
Größe: 54 cm
Geschlecht: männlich

Piratenflagge
Nov 28th, 2008 by info

xxx

Winter Wonderland in der Hookstrasse
Nov 24th, 2008 by info

Fotos

This SimpleViewer gallery requires Macromedia Flash. Please open it in your browser or get Macromedia Flash here.
This is a WPSimpleViewerGallery

Winter in der Hookstrasse
Nov 22nd, 2008 by info

Heute hat es zum ersten Mal in der Hookstrasse geschneit. Alle sind sofort nach draußen um die ersten Schneemänner zu bauen. Hier findet ihr eine kleine auswahl an Fotos die beim bauen der Männer entstanden sind.

 

St. Martin
Nov 6th, 2008 by info

Wir feinern in diesem Jahr das Fest des heiligen St. Matrin  an der St. Vitus Kirche in Venhaus. Danach treffen wir uns zum gemeinsamen Laternengang  durch die Hookstrasse.

Weitere Info´s gibt es bei S. Schütte

 

Gedanken zum Bild

Zwei Menschen, die sich fremd sind, treffen aufeinander. Der eine, ein Soldat auf dem Pferd sitzend, blickt von oben auf den am Boden Kauernden, einen Bettler, hinab. Der Reiter, Martin, ist der Agierende.

Martin, der Soldat lebt in gesicherter Existenz, findet in seiner Tätigkeit Anerkennung und ist integriert in die Gruppe der Soldaten des Kaisers.

Der andere, der Bettler, kann seine lebensnotwendigen Bedürfnisse nur durch die Hilfe Anderer befriedigen. Er steht am Rande der Gesellschaft, wird nicht akzeptiert, führt ein isoliertes Dasein, er ist der Nehmende.

Martin stört die Verschiedenheit nicht. Sein Handeln wird geleitet durch den Gedanken:
“Das Leben des Anderen muss erträglicher werden. Ich kann etwas dazu beitragen.”

Der Bettler teilt seine Empfindungen mit und nimmt die Hilfe des Fremden an. Er dankt für die Unterstützung und weiß, dass durch die Handlung des Anderen sein Leben gerettet ist.

Der ultimative Tippkönig
Okt 15th, 2008 by info

Wir gratulieren dem ultimativen Tippkönig K. Scheepers.

Im feierlichen Rahmen wurde dem Sieger des Hookstrassen EM Tipps der Wanderpokal übergeben.

Sommerfest in der Hookstrasse
Jun 16th, 2008 by info

am 17.08 findet unser diesjähriges Sommerfest / EM Sieger Grillen statt.

Wir treffen uns um 16 Uhr am Hookstrassen Pavillion. Alle Bewohner der Hookstrasse Süd sind herzlich eingeladen.

 

Torbogen für Hookstrassen Pavillon
Jun 5th, 2008 by info

Mit großem Einsatz wurde nach langer Planung nun endlich unserer neuer Buchen-Torbogen für den Hookstrassen Pavillon aufgestellt. Wir bedanken und bei allen Helfern, und ganz besonders bei Manfred Lüttmann der die Konstruktion und Montage geleitet hat.

»  Substance: WordPress   »  Style: Ahren Ahimsa